Aktuelles

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, herzlich willkommen auf den Internetseiten des SPD-Ortsvereins Mallersdorf-Pfaffenberg. Hier finden Sie Aktuelles und Interessantes rund um unsere politische Arbeit in unserer Heimat. Themen, die speziell den Ortsverein Mallersdorf-Pfaffenberg betreffen, sind hier gesammelt zu finden. Wenn Sie eine Frage haben, nutzen Sie doch einfach das Kontaktformular. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen und grüße Sie herzlichst Ihr Kreutz Martin

3. Bürgermeister und Marktgemeinderat

SPD-Orts- und Kreisvorsitzender

 
 

(v.l.n.r.) Klaus Barthel, Markus Käser, Uli Aschenbrenner, Florian von Brunn, Gregor Tschung und Natascha Kohnen Jetzt muss abgestimmt werden 08.04.2017 | Kreisvorstand


SPD-Kreisverband ruft seine Mitglieder zum Votum auf - Wahlunterlagen rechtzeitig abzuschicken

Straubing-Bogen (pas): Am 7. April fand in Landau an der Isar die letzte von sieben Vorstellungskonferenzen der Bewerber um den SPD-Landesvorsitz statt. Auch eine Reihe von Ortsvereinen aus dem Landkreis schickten Abordnungen, um sich vor Ort und persönlich über die Kandidaten zu informieren. „Nun sind unsere Mitglieder gefragt. Eine hohe Wahlbeteiligung ist die beste Legitimation für den Landesvorsitz – für die Person und das Programm“, so Kreisvorsitzender Martin Kreutz, der seine Mitglieder zur Wahl aufrief „Jetzt muss abgestimmt werden“.

Veröffentlicht von SPD KV Straubing-Bogen am 08.04.2017

 

Der beste Grundstein ist eine gute Berufsausbildung 04.04.2017 | Kreisvorstand


SPD-Kreisvorstand im Gespräch mit der Agentur für Arbeit

„Wir wollen kurze Wege und schnelle Hilfen für unsere Versicherten ermöglichen“, machte der Leiter der Arbeitsagentur Landshut-Pfarrkirchen beim Besuch der SPD-Kreisvorstandschaft in den Räumen der Agentur deutlich.

Veröffentlicht von SPD Landkreis Landshut am 04.04.2017

 

SPD-Neumitglied Ernst Mehrländer aus Rain (Mitte) bekam sein Parteibuch von Kreisvorsitzenden Kreutz LandkreisSPD votiert für„Soziales Europa“ 03.04.2017 | Kreisvorstand


LandkreisSPD begrüßt Neumitglieder – Neugewählte Vorstandschaft konstituiert sich

Parkstetten (pas): Vor Beginn des Frühjahrsempfangs der LandkreisSPD am Sonntag im Sportheim Parkstetten traf sich die neugewählte Vorstandschaft zu ihrer konstituierenden Sitzung. Dabei wurden die Neumitglieder in den Ortsvereinen Geiselhöring, Rain und Salching offiziell begrüßt und aufgenommen. Zur Erarbeitung des Wahlprogramms zur Bundestagswahl verabschiedete die LandkreisSPD einstimmig die Anträge „Gerechte Steuerpolitik“ und „Soziales Europa“.

Veröffentlicht von SPD KV Straubing-Bogen am 03.04.2017

 

Referent Dr. Helmut Eikam (re) und SPD Kreisvorsitzender Martin Kreutz (li.) „Europas Werte“ – „Europas Zukunft“ 03.04.2017 | Kreisvorstand


Frühjahrsempfang der LandkreisSPD – Sozialdemokratie setzt Zeichen auf Europa


 
Parkstetten (pas): Der Frühjahrsempfangs der LandkreisSPD am Sonntag im Sportheim Parkstetten stand unter dem Motto „Europas Werte“ – „Europas Zukunft“. Das buntgemischte Publikum aus Vertretern vieler gesellschaftlicher Gruppierungen sowie SPD-Mitgliedern aus Stadt und Landkreis quittierten die leidenschaftliche Rede des Bundesvorsitzenden der Seliger-Gemeinde, Dr. Helmut Eikam, mit langanhaltendem Applaus. Unterstrichen wurde die Europa-Thematik durch einen Antrag der LandkreisSPD zum Wahlprogramm zur Bundestagswahl, worüber Kreisvorsitzender Martin Kreutz in seiner Begrüßung berichtete.

Veröffentlicht von SPD KV Straubing-Bogen am 03.04.2017

 

SKIDATA verschafft weltweit Zugang 31.03.2017 | Kreistagsfraktion


SPD-Kreistagsfraktion informierte sich bei Firmenbesuch in Altdorf

Im Altdorfer Industriegebiet ist mit der SKIDATA Deutschland GmbH ein Tochterunternehmen ansässig, das zur weltweit tätigen SKIDATA gehört. Die SPD-Kreistagsfraktion besuchte auf Einladung von Geschäftsführer Ralf Klomp und Vertriebsleiter Jörg Wolters die neu umgebauten Räumlichkeiten des innovativen Unternehmens.

Veröffentlicht von SPD Landkreis Landshut am 31.03.2017

 

RSS-Nachrichtenticker


RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

BayernAtlas

 

Counter

Besucher:2744205
Heute:22
Online:2
 

 

 

Neuigkeiten

18.04.2017 10:21 Steuersenkungspläne der Union für Kommunen nicht verkraftbar
Bernhard Daldrup, kommunalpolitischer Sprecher: Die Steuersenkungspläne der Kanzlerin treffen vor allem finanzschwache Kommunen. Die angekündigten Förderprogramme sind auf Drängen der SPD längst Tatsache. „Wenn Angela Merkel in trauter Harmonie mit Wolfgang Schäuble Steuersenkungen in Höhe von 15 Milliarden Euro ankündigt, sollte sie auch sagen, wem sie die Einnahmen wegnimmt: Den Städten und Gemeinden. In der

18.04.2017 07:19 „Berliner Appell“ schlägt Alarm gegen Hungersnot
Frank Schwabe, menschenrechtspolitischer Sprecher; Ute Finckh-Krämer, zuständige Berichterstatterin: Außenminister Sigmar Gabriel hat gestern mit dem „Berliner Appell“ einen dringenden Weckruf an die internationale Gemeinschaft geschickt. In Ostafrika, in Nigeria und im Jemen droht eine akute Hungersnot, wenn nicht sofort weitere finanzielle Mittel für die humanitäre Nothilfe mobilisiert werden. „Die Vereinten Nationen beziffern den globalen Bedarf

17.04.2017 20:19 Auch das Schmücken mit fremden Federn will gelernt sein
Johannes Kahrs, haushaltspolitischer Sprecher: Wenn Kanzlerin Merkel im NRW-Wahlkampf milliardenschwere Programme für Kommunen ankündigt, schmückt sie sich mit fremden Federn. Vereinbart sind die Programme bereits seit langer Zeit – auf Initiative der SPD. „Die SPD hat in dieser Koalition milliardenschwere Entlastungen für die Kommunen umgesetzt. Ein Teil dieses Pakets war bereits 2015 die Errichtung eines

Ein Service von info.websozis.de