Kirchweihsonntag der Landkreis-SPD mit Generalsekretär Uli Grötsch

Veranstaltungen

Bundespolitik steht im Mittelpunkt der Sozialdemokraten

„Erwartungen an die SPD in der Opposition und an eine Jamaica-Regierung“ ist das Thema des diesjährigen Kirchweihsonntags der Landkreis-SPD am Sonntag in der Eskara.

Mit dem Generalsekretär der BayernSPD, Uli Grötsch, MdB und der Bundestagsabgeordneten Rita Hagl-Kehl aus dem Nachbarlandkreis wollen die Sozialdemokraten über die politischen Herausforderungen in Deutschland in den nächsten vier Jahren diskutieren. Dabei sind Gesprächsrunden zu Wirtschafts- und Sozialpolitik, zur Umweltpolitik, zu einer modernen Familienpolitik aber auch zur Ausrichtung der Flüchtlingspolitik vorgesehen, die von Uli Grötsch, MdB; Rita Hagl-Kehl, MdB, Sebastian Hutzenthaler, Ruth Müller, MdL und Anja König moderiert werden.

Die musikalische Umrahmung übernimmt Jonathan Lesny am Saxofon. Um 15 Uhr beginnt die Veranstaltung in der ESKARA in Essenbach und die Steinbacher Direktvermarkterin Angelika Wimmer sorgt mit selbstgebackenen „Kiacherln“ für die Kirchweihsonntags-Atmosphäre.

 

Homepage SPD Landkreis Landshut

 

BayernAtlas

 

Counter

Besucher:2800566
Heute:92
Online:2
 

 

 

Neuigkeiten

19.10.2017 19:21 Der schwarzen Ampel gehören drei Klientelparteien an
Carsten Schneider im Interview mit der WELT Carsten Schneider, Erster Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Fraktion, erwartet interessengeleitete Politik der Jamaikapartner. Seine Fraktion werde seriöse Oppositionsarbeit leisten – AfD und Linke sieht er im polemischen Überbietungswettbewerb. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

16.10.2017 21:42 Schulen verdienen Unterstützung in ihren Aufgaben
Der IQB-Bildungstrend bescheinigt negative Trends in der Kompetenz der Schüler in den Fächern Deutsch und Mathematik. Ein weiterer Appell an die Bundesregierung, die Länder in ihrer wichtigen Kernkompetenz – der Schulpolitik – zu unterstützen. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert: das Kooperationsverbot muss weg. „Der IQB-Bildungstrend 2016 hat erneut gezeigt, dass Geschlecht, soziale Herkunft und Zuwanderungshintergrund einen Einfluss

16.10.2017 21:40 Niedersachsen-Wahl 2017 „Fulminanter Erfolg“
Drei Wochen nach der Bundestagswahl hat die SPD die Landtagswahl in Niedersachsen spektakulär gewonnen. Die Sozialdemokratie unter Ministerpräsident Stephan Weil legt deutlich zu und wird erstmals seit 1998 wieder stärkste Kraft. Eine Fortsetzung von Rot-Grün ist aber nicht möglich. weiterlesen auf spd.de

Ein Service von info.websozis.de