BayernAtlas

>

Counter

Besucher:2880120
Heute:49
Online:1

Spendenübergabe

Veröffentlicht am 22.02.2020 in Soziales

Sozialteam Landshut erhält Gutscheinspende aus der Wunschbaumaktion der Nachbarschaftshilfe Landshut e.V.

Die Wunschbaumaktion der Nachbarschaftshilfe Landshut e.V. unter der Schirmherrschaft von Stadträtin Anja König ist seit einigen Jahren ein fester Bestandteil in der Weihnachtszeit. Immer mehr bedürftige Familien nehmen dieses Angebot für ihre Kinder an, aber auch die Spendenbereitschaft wird immer größer, so dass nicht nur die Wünsche der Kinder erfüllt werden.  Auch erwachsene bedürftige Personen werden regelmäßig mit Gutscheinspenden versorgt. Das Sozialteam-Soziotherapeutisches Zentrum Landshut (kurz STZ Landshut) bietet Angebote für Menschen mit den unterschiedlichsten Handicaps und versucht diese Menschen wieder in die Gesellschaft zu integrieren und einzugliedern.

Durch innovative, gemeinwesenorientierte Angebote wirkt diese gemeinnützige Organisation damit an der Gestaltung einer inklusiven Gesellschaft mit. „Die öffentlichen Mittel reichen für therapeutische Maßnahmen und die Unterbringungs- und Verpflegungskosten. Was oft zu kurz kommt, sind Freizeitgestaltung und Erholung für unsere NutzerInnen“, berichtet eine der beiden Leiterinnen, Regina Wieser. Hans-Peter Brunnhuber von der Nachbarschaftshilfe Landshut e.V. kann etwas Abhilfe schaffen: „Hier springen wir gerne ein und dank der Spenden der beiden Stadträtinnen Patricia Steinberger und Anja König haben wir 2 Gutscheine für je 6 Personen für einen Besuch im Escape Room in Ergolding und 10 Gutscheine für einen Besuch in unserem Stadtbad in Landshut.“ Regina Wieser weiß von ihren KlientInnen, dass diese Gutscheine, die am vergangenen Dienstag persönlich überreicht wurden, sehr begeistert entgegengenommen werden. Schirmherrin Anja König betont auch an dieser Stelle: „Allen Menschen einen Platz in unserer Gesellschaft bieten, keine Ausgrenzung wegen irgendwelcher Handicaps, das muss unser Ziel sein und dafür leistet das Sozialteam einen großen Beitrag. Ich mache mir regelmäßig durch Besuche ein Bild und bin begeistert von der Arbeit, die hier geleistet wird. Deshalb ist es uns ein großes Bedürfnis zu unterstützen.“

 

Homepage SPD Stadtverband Landshut

SPD Mallersdorf-Pfaffenberg auf Facebook

Neuigkeiten

07.07.2020 10:33 Digitale Ausstattungsoffensive – 500 Millionen für mehr Bildungsgerechtigkeit
Gute Nachrichten für Schülerinnen und Schüler, die zuhause nicht auf Laptops zugreifen können. Auf Initiative der SPD stellt der Bund den Ländern ab sofort 500 Millionen Euro bereit, damit diese Laptops oder Tablets an Kinder und Jugendliche ausleihen. „Eine tolle Zukunftsinvestition, damit auch wirklich alle Kinder und Jugendliche gleichberechtigt lernen können“, sagt SPD-Chefin Saskia Esken.

07.07.2020 10:14 Rix/Ortleb zu Gleichstellungsstiftung
Gleichstellungsstiftung des Bundes kommt Auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion haben sich die Koalitionsfraktionen auf die Einrichtung einer Stiftung zur Förderung der Gleichstellung verständigt und damit den Weg für eine nachhaltige Gleichstellung in allen Lebensbereichen geebnet. „Gleichstellung in Politik, Wissenschaft und Wirtschaft ist eine der zentralen Gerechtigkeitsfragen unserer Zeit. Mit der Einrichtung der Gleichstellungsstiftung nehmen wir die

04.07.2020 10:29 Kohleausstieg: Strukturwandel verantwortungsvoll gestalten
Der Deutsche Bundestag hat heute das Kohleausstiegsgesetz und Strukturstärkungsgesetz beschlossen und stellt damit die Weichen für eine sozialverträgliche und klimaneutrale Wirtschafts- und Energiepolitik. „Zum ersten Mal hat eine Bundesregierung einen klaren Pfad für einen ökonomisch- und sozialverträglichen und rechtssicheren Kohleausstieg vorgelegt. Energiewende wird jetzt sehr konkret. Das ist weit mehr als das, was vor drei

Ein Service von info.websozis.de