BayernAtlas

>

Counter

Besucher:2880114
Heute:42
Online:1

10.02.2019 in Ortsverein von SPD Stadtverband Landshut

Landshuter SPD stellt die Weichen für die Kommunalwahl

 

Grundrenten-Konzept von Hubertus Heil muss umgesetzt werden

In der vergangenen Woche hat die Landshuter SPD in ihrer Vorstandssitzung den Fahrplan für das Jahr 2019 festgelegt und die ersten Vorbereitungen für die Kommunalwahl 2020 getroffen. Somit wird die Kandidat*innen-Nominierung für die Oberbürgermeisterwahl am 12.07.2019 stattfinden.

27.11.2018 in Ortsverein von SPD KV Straubing-Bogen

"Aschinger Brotspende" fortgeführt

 
Lukas Butterworth, Uli Aschenbrenner und Wilhelm Zirngibl bei der Aschinger Brotspende

Im 18. Jahrhundert waren es Arme, denen die „Brotspende“ der Herren von Falkenfels, der Barone von Weichs, direkt in Form von Naturalien zukam. Ab dem 19. Jahrhundert floss diese Stiftung in den Lokalarmenfond in Straubing ein. In Aufrechterhaltung dieser mildtätigen Tradition verkauft man symbolisch auch heute noch selbstgebackenes und gespendetes Brot jeweils am Totensonntag Ende November nach dem Gottesdienst am Kircheingang.

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Ascha möchten damit zum einen darauf aufmerksam machen, dass es auch heute noch Institutionen oder Personen gibt, die über derartige private Zuwendungen eine Verbesserung ihrer Lage erhalten. Zum anderen legt man in Ascha Wert auf den Blick in die Vergangenheit und hält an Traditionen fest.

06.06.2018 in Ortsverein

Weiße Rose im Labertal - Wanderausstellung wird im Burkhart-Gymnasium eröffnet

 

Am Mittwoch, den 06.06.2018 wird die Wanderausstellung der Weiße-Rose-Stiftung um 18 Uhr im Burkhart-Gymnasium eröffnet. Zur Eröffnung wird es einen Sektempfang und einen lokalhistorischen Vortrag von Franz Graf geben mit dem Titel „Weiße Rose auch im Labertal“. Die Bevölkerung hat an diesem Tag die Möglichkeit die Ausstellung bis 20 Uhr zu besichtigen.

Franz Graf betreute in seiner Zeit als Lehrer die zwei Gymnasiastinnen Renate Eichmeier und Elisabeth Meilhammer bei der Teilnahme am Schülerwettbewerb „Deutsche Geschichte“. Sie untersuchten die Geschichte des katholischen Jungmädchenvereins „Weiße Rose Ergoldbach“ in den Jahren 1931 bis 1935. Franz Graf wird die Geschichte rund um diesen Verein und diese ausgezeichnete Schülerarbeit mit einem Bildervortrag vorstellen.

25.02.2018 in Ortsverein von SPD KV Straubing-Bogen

Lukas Butterworth führt weiterhin den SPD-Ortsverein Ascha

 
Der wiedergewählte Ortsvereinsvorsitzende Lukas Butterworth (links) und sein Stellvertreter Uli Aschenbrenner.

Bei der Neuwahl im SPD-Ortsverein Ascha ist am Samstag Lukas Butterworth einstimmig in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt worden. Sein Stellvertreter bleibt weiterhin Uli Aschenbrenner. Schriftführerin Rosi Butterworth, Kassiererin Ursula Zirngibl und Revisor Ludwig Lanzinger komplettieren den neuen Vorstand.

Historische Karten

SPD Mallersdorf-Pfaffenberg auf Facebook

Neuigkeiten

14.04.2019 18:07 Briefwahl zur Europawahl 2019
Ihre Stimme für ein Europa für alle Ich will mehr Europa wagen – überall dort, wo es sinnvoll ist. Zum Beispiel für unseren Frieden. Oder für Investitionen in morgen. Und ich will ein Europa für alle. Menschlichkeit und Menschenrechte, der internationalen Wirtschaft klare Regeln geben. Ein Europa mit festen Werten und einer Demokratie, die stark

14.04.2019 18:06 Das Datenschutzrecht gilt auch für Amazon
Nach den sich fortsetzenden Datenskandalen bei Facebook werden nun auch massive Datenschutzverstöße bei Amazon bekannt. Medienberichten zufolge wertet Amazon jeden Tag Tausende von Echo aufgezeichnete Gespräche aus und transkribiert diese. Die betroffenen Nutzerinnen und Nutzer werden darüber nicht informiert. “Mit der lapidaren Feststellung ‚Um das Kundenerlebnis zu verbessern‘ begründet Amazon diese Datenverarbeitung. Dabei gibt es

07.04.2019 16:58 Ein fünfjähriger Mietenstopp in angespannten Wohnungsmärkten!
SPD-Fraktionsvie Bartol erläutert drei zentrale Stellschrauben, wie die Aufwärtsspirale bei den Mietpreisen gestoppt werden kann. „Heute demonstrieren in ganz Deutschland Menschen, weil unser Wohnungsmarkt in Schieflage geraten ist. Ich habe großes Verständnis dafür, dass so viele Mieterinnen und Mieter ihren Unmut öffentlich kundtun. Um die Aufwärtsspirale der Mietpreisentwicklung endlich zu stoppen, will die SPD-Fraktion an drei

Ein Service von info.websozis.de