BayernAtlas

>

Counter

Besucher:2880121
Heute:22
Online:1

07.12.2012 in Wirtschaft von SPD Landkreis Landshut

Burger aus der Systemgastronomie sind in aller Munde

 

Florian Pronold, SPD-Bundestagsabgeordneter und stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, informierte sich gemeinsam mit der Landshuter SPD-Kreisvorsitzenden Ruth Müller und dem örtlichen SPD-Ortsvorsitzenden Armin Reiseck bei einem Restaurantbesuch über die Arbeitsbedingungen bei McDonald’s.

07.10.2012 in Wirtschaft von SPD Landkreis Landshut

Konferenz mit LTE-Technik zwischen Ergolding und Kiel

 
MdL Johanna Werner-Muggendorfer, MdB Florian Pronold, OB Christian Ude, Fraktionsvorsitzende Ruth Müller

SPD-Spitzenkandidat Christian Ude informierte sich über modernste Technik aus dem Landkreis Landshut

24.04.2012 in Wirtschaft von SPD Landkreis Landshut

Fiskalpakt kann zum Sprengsatz für den Euro werden

 

Wiener Wirtschaftsforscher Dr. Stephan Schulmeister spricht auf Einladung der SPD zur schwelenden Eurokrise

10.08.2010 in Wirtschaft von SPD Stadtverband Landshut

SPD-Landesvorsitzender Florian Pronold zu Besuch bei ebm-papst in Landshut

 
v.l.:Horst Kubatschka, Jürgen Reus, Anja König, Florian Pronold, Stefan Brandl, Alex Seitz und Kerstin Hielscher

Auf seiner Sommerreise durch Niederbayern machte der SPD-Landesvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Florian Pronold auch Station in Landshut. Die Stadtverbandsvorsitzende der Landshuter SPD, Anja König, hatte hierfür ein Treffen mit dem Geschäftsführer der Firma ebm-papst Landshut, Stefan Brandl, und dem Betriebsratsvorsitzenden, Jürgen Reus, organisiert. König, die auch die Geschäftstellenleiterin der Betriebskrankenkasse des Unternehmens, der BKK futur, ist wollte damit einmal ein positives Beispiel der sehr guten Zusammenarbeit von Arbeitgeber, Betriebsrat und Krankenkasse aufzeigen.

06.06.2010 in Wirtschaft von SPD Landkreis Landshut

SPD fordert schnelles Internet

 
stv. Fraktionsvorsitzender und Bgm. Franz Göbl mit MdL Annette Karl

Landtagsfraktion und Kommunalpolitiker stellen sich hinter Regionale Planungsverbände

SPD Mallersdorf-Pfaffenberg auf Facebook

Neuigkeiten

06.05.2021 09:33 Für starke Betriebsräte
Heute behandelt der Deutsche Bundestag das Betriebsrätemodernisierungsgesetz in erster Lesung. Mit dem Gesetz soll die Gründung von Betriebsräten einfacher und sicherer werden. Mitarbeitende, die einen Betriebsrat gründen wollen, werden früher geschützt. Mitbestimmungsrechte werden ausgeweitet und digitale Betriebsratsarbeit geregelt. „Wenn Beschäftigte sich zusammenschließen, einen Betriebsrat gründen und durch Tarifverträge geschützt sind, meistern sie Strukturveränderungen und Krisen

02.05.2021 21:55 Gefährdung der Pressefreiheit geht auch auf das Konto der AfD
Zum Tag der Pressefreiheit am 3. Mai zeigen sich die stellvertretenden SPD-Fraktionsvorsitzenden Dirk Wiese und Katja Mast beunruhigt über zunehmde Gewalt gegen Medienschaffende. Dirk Wiese, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion: „Die Pressefreiheit in Deutschland ist ein hohes und schützenswertes Gut. Deshalb ist sie auch im Grundgesetz verankert. Übergriffe auf Journalisten sind in keiner Weise akzeptabel. Die zunehmende

02.05.2021 17:32 Für schnelle Umsetzung des Pflege-Tariftreue-Gesetzes
Die SPD-Fraktionsvizinnen Bärbel Bas und Katja Mast wollen ein Pflege-Tariftreue-Gesetz: Pflegeeinrichtungen müssen Beschäftigte tariflich oder nach kirchlichen Arbeitsvertragsrichtlinien entlohnen. Bärbel Bas, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion: „Pflegekräfte in Deutschland leisten tagein tagaus Großartiges – das gilt noch viel mehr seit Beginn der Corona-Pandemie. Es wird höchste Zeit, dass diese wertvolle Arbeit auch finanziell stärker gewürdigt wird. Die Initiative von Olaf Scholz und

Ein Service von info.websozis.de