BayernAtlas

>

Counter

Besucher:2880121
Heute:2
Online:1

06.10.2014 in Vorankündigung von SPD Landkreis Landshut

Planungen für Kirchweihsonntag bei der Landkreis-SPD

 

Diskussion mit MdEP a. D. Wolfgang Kreissl-Dörfler in der Eskara
Im Mittelpunkt der ersten Kreisvorstandssitzung nach den Sommerferien standen bei der Landkreis SPD die Vorbereitungen für den Kirchweihsonntag am 19. Oktober in der Essenbacher Eskara.

19.11.2013 in Vorankündigung von SPD UB Straubing

SPD-Ball am 4.Januar 2014

 

Die SPD startet die Straubinger Ball-Saison 2014 und veranstaltet am 4. Januar in der Fraunhofer-Halle ihren Ball. Für Unterhaltung der Spitzenklasse sorgen die „Donnervögel“. Die “Boogie-Mäuse” präsentieren an diesem Abend ihr neues Show-Programm. Der Eintrittspreis beträgt wie in den letzten Jahren für alle Plätze fünf Euro. Karten gibt es ab sofort in der SPD-Geschäftsstelle, Straubing, Thurmayrstr. 11, Tel: 09421/42761 (Montag bis Donnerstag vom 8 bis 15.30 Uhr, Freitag bis 13 Uhr), sowie bei Foto-Studio Stern, Dr. Otto-Höchtl-Str. 33 (Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr, Samstag bis 12 Uhr).

13.06.2013 in Vorankündigung von SPD Landkreis Landshut

Rückblick auf eine achtbare Geschichte

 
Ein Blick in die Ausstellung

Zahlreiche Veranstaltungen der SPD im Landkreis zum 150-jährigen Jubiläum

03.06.2013 in Vorankündigung von SPD UB Straubing

Die geplante SPD Kundgebung in Schwarzach entfällt!

 

Münchens Oberbürgermeister und Spitzenkandidat zur Landtagswahl der BayernSPD, Christian Ude, besucht heute und morgen vom Hochwasser betroffene Gebiete und verzichtet deshalb auf Wahlkampfveranstaltungen.

SPD Mallersdorf-Pfaffenberg auf Facebook

Neuigkeiten

23.07.2021 14:55 NACH DER HOCHWASSERKATASTROPHE – „WIR STEMMEN DAS GEMEINSAM!“
Nach der Hochwasserkatastrophe hat das Kabinett ein von Olaf Scholz eingeleitetes erstes großes Hilfspaket und ein milliardenschweres Aufbauprogramm auf den Weg gebracht. „Wir stemmen das gemeinsam!“, sagte der Vizekanzler. „Wir werden das tun, was erforderlich ist.“ Die Hilfen sollten schnell und unbürokratisch fließen. „Alle können sich jetzt darauf verlassen“, sagte Scholz. Die Hochwasserkatastrophe habe viel

23.07.2021 05:52 Bernhard Daldrup zum Förderprogramm für Innenstädte
Unsere Innenstädte und Zentren sind durch die Corona-Krise sehr gebeutelt. Die langen Schließungen haben insbesondere den regionalen Einzelhandel und die Kulturszene getroffen. Theaterbesuche, Konzerte, Lesungen – all dies konnte im vergangenen Jahr kaum stattfinden und all dies sind Veranstaltungen, die Menschen in die Innenstädte ziehen und diese beleben. Aus diesem Grund stellt Bundesfinanzminister Olaf Scholz

21.07.2021 15:50 Ein kraftvolles Zeichen gesamtstaatlicher Solidarität
Das Bundeskabinett hat eine millionenschwere Soforthilfe für Hochwasseropfer auf den Weg gebracht. Für SPD-Fraktionsvize Achim Post eine klares Signal: Bund und Länder stehen in dieser Krise zusammen. „Viele Menschen in den Hochwassergebieten sind unverschuldet und über Nacht in Existenznot geraten. Die Schäden sind immens. Um die Not zu lindern wird auf Initiative von Bundesfinanzminister Olaf

Ein Service von info.websozis.de